Hundesport-Show im Haus am Geestfeld

zurück zur vorherigen Seite   |   Artikel am 18. August 2017 eingegeben

Am 18. August waren Sabine Wolff (dreifache Europameisterin) und Julia Reinecke (drittplatzierte der Weltmeisterschaft) mit ihrer akrobatischen Hunde- und Frisbeeshow zu Gast im Haus am Geestfeld in Kirchweyhe. Zu flotter Musik wurden Scheiben in unterschiedlichsten Variationen geworfen, und von zwei Hunden zielsicher und elegant gefangen. Sabine Wolff betreibt eine Hundeschule in Schwarme und bildet unter anderem erfolgreich im Hunde-Frisbee aus. Die Hundetrainerin erzählte, dass es den Hunden sehr viel Spaß bereite, mit ihr den Sport auszuüben. Viele ihrer Hunde waren bissig und aggressiv, bevor sie zu ihr kamen. Nach einer Weile seien die Hunde viel ausgeglichener und fröhlicher, so Wolf.

18. August 2017: Turbulente Hundessport-Show